Archiv der Kategorie 'ich muss weg...'

Die Hände waschen, die Haare waschen, die Zähne putzen, den Boden wischen, Sald putzen, die Küche putzen, Salat waschen,…

Schön ist es wenn man sich so die Kommentare auf seinem Blog anguckt und man auf soetwas stößt:

#
Name: Heidi Klum Bilder | URI: http://www.tom-hengst.de/2008/11/01/heidi-klum-bilder/ | IP: 62.206.222.160
[…] Das schreiben andere Seiten über “Heidi Klum”:Für mich ist Heidi Klum visuelle Peinigung.Germanys next Topmodel – Beim Casting bewerben und teilnehmen […]
Verfasst am Nov 1, 1:01 PM | Kommentar bearbeiten | Kommentar löschen — Beitrag “Für mich ist Heidi Klum visuelle Peinigung.” bearbeiten | Beitrag ansehen

Okay, da denkt man sich erstmal so garnix, doch wenn man sich dann die Seite dazu anguckt gerät man doch ins Stocken. Eine Seite aufder es nur um nackte und sexy bekleidete deutsche und internationale ‚Stars‘ geht.
Wow, sogar verlinkt ist die Helen M.. Wegen einem Prinz Pi Kommentar.
Tom Hengst weiß halt was gut für dich ist… der hat doch auch nur einen ganz Kleinen.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Seid dem 1. September gibt es den dritten Band der Lehmann-Trilogie und am 09.12.2008 ließt Sven Regner für 17 € aus diesem vor.
Mal sehn ob das nicht ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk wird, was ich jemandem mache…

Putzen – Mark Boombastik

Werbung

PLAY IT AGAIN KARL
Party und Konzert
Festsaal Kreuzberg (Skalitzer Str. 130)
23.30 Uhr

DJ King Fehler von der „Knarf Rellöm Trinity“,
„Small Town Girls“ (Bandprojekt der Stella-Sängerin Elena Lange),
„Erich Lesovsky“,
„Sportbrigade Sparwasser“.

Soli für die Marx-Herbstschule vom 24.-26.10.2008 in Berlin. Organisiert von Marx-Gesellschaft e.V., dem Berliner Verein zur Förderung der MEGA-Edition, Theorie.Organisation.Praxis Berlin und dem Ums Ganze-Bündnis – unterstützt von der Naturfreundejugend Berlin und der Rosa-Luxemburg-Stiftung.
Eintritt: 5 EUR.

-----------------------------------------------------------------------------------------------

1. November 2008 – Egotronic – Festsaal X- Berg
7. Februar 2009 – Prinz Pi – Columbia Club (VVK 15€)

„parolenhaft platt auf links gebürsteter Ballaballasound“

ego
Am 14. November erscheint das neue Album und am 01. November kann man sie im Festsaal Kreuzberg bestaunen.

Erst Dienstag???

Egal, ich weiß trotzdem was ich am Wochenende machen werde..
l

Soundcrash
Der Repression auf der Nase tanzen
Sa, 11.10.
22 Uhr
in der Köpi (Köpenickerstr. 137)

1st Floor ab 22h:
Konzert&Aftershowparty
Brass Wood & Wires (Live Dub),
Berlin BOOM Orchestra (Reggae/Ska)
Ragga-Gagga-Gang (Ska)

2nd Floor ab 23h:
Elektro&Techno
DJane The Bride
DJ The Mnky (Blaukollektiv)
Catboy v.s. Jaqueline (Best of Scheiße)

Eine Veranstaltung der Antifa Prenzlauer Berg und der Antifa Moabit.

Neuer Thor Steinar Laden

Endlich ist es soweit!
Wir eröffnen den fünften Laden.
In der Shopping Passage in HAMBURG MITTE erwartet Euch ab
Donnerstag den 25.09.2008 die neue Thor Steinar Kollektion.
Von Donnerstag bis einschliesslich Sonntag, laden wir dich herzlich
zur großen Ladeneröffnung ein! Du erhältst 10% Rabatt* auf Deinen gesamten
Einkauf! Du findest uns direkt gegenüber BurgerKing,
in der Spitaler Strasse 24b

Auch wenn es jetzt keine 10% Rabatt mehr gibt, könnte man da ja mal vorbei schauen…




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: